title
header

Sport

Rund um den See gibt es viele Sportmöglichkeiten:

  • Schwimmen
    in allen Seen
  • Surfen
    nur auf dem großen See (See II) erlaubt
  • Bootssport
    Motorbote verboten, Boote mit festem Bootskörper verboten, andere Boote (z.B: Schlauchboote generell erlaubt, außer im Laichschongebiet)
  • Walken und Joggen
    etwa 6 km gut ausgebaute Wege auf dem Gelände
  • Radfahren
    auf den Wegen erlaubt
  • Fußball
    Bolzplatz nähe Bierstüberl
  • Streetball
    Feld nähe Bierstüberl
  • Beachvolleyball
    2 Felder, 1x nähe Bierstüberl und 1x Seestüberl
  • Tischtennis
    2 Allwetter-Platten, 1x nähe Seestüberl am See I, 1x nähe Haus am See
  • Eisstockschiessen
    auf beiden Seen erlaubt
  • Schlittschuhlauf
    auf beiden Seen erlaubt
  • Eishockey
    auf beiden Seen erlaubt